Schenkung des Werkes "Kreuzigung" von Carola Bodenstein an das Kloster Bursfelde, August 2016

     

Übergabe des Schenkungs - Zertifikates  stellvertretend an Pastor Klaus Detke    Präsentation des Werkes mit Künstlerin in der Westkirche    Die Künstlerin singt zu diesem Anlass das

                                                                                                                                                                                                             "Lacrimosa aus dem Requiem von Mozart

 

Ich  brauche Platz......

Vom 26.11.2015 bis 23.12.2015 ist die Künstlerin immer Donnerstag und Freitags von 15.00 bis 18.30 Uhr und Samstags von 11.00 bis 16.30 Uhr in Ihrer Galerie auf Zeit in der Theaterstr. 22 in Göttingen zu finden. Dort werden viele Ihrer Kunstwerke super günstig zu erwerben sein. Die Künstlerin braucht wieder einmal Platz für neue Ideen und das ist die Gelegenheit für Kunstinteressierte, hochwertige Kunstwerke sehr, sehr günstig zu erwerben.

         

Das Thema

Kreuzigung     Leidensphase – Hoffnungsträger

Die Kreuzigung als Synonym für eine Leidensphase…. , die der Mensch gerade durchlebt oder durch diese zum „Kreuzträger“  geworden ist.

Die Entwicklung vom Kreuzträger zum Hoffnungsträger ….. ein wesentlicher Teil meiner therapeutischen Arbeit…….

…dem Ganzen nonverbal Ausdruck zu verleihen .................. ein wesentlicher Teil meiner künstlerischen Arbeit…......

Die Menschen, die ich male, haben alle ihre ganz eigene Geschichte. Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, diese Geschichten auf meine ART in den Gesichtern und Gestalten anzudeuten oder auch offensichtlich werden zu lassen.

Die Betrachter meiner Werke werden vielleicht in dem einen oder anderen Werk ihre eigene Geschichte lesen.....

Meine Werke dürfen anrühren und berühren, dürfen auf ihre ganz eigene ART sprechen.

Lassen Sie sich darauf ein.... am 14.11. 2015 um 16.00 Uhr.....Ihre Carola Bodenstein, die Ausstellung läuft bis zum 28.11.2015.

 

Im Rahmen der Offenen Ateliers im Göttinger Land   12. - 13. und 19. - 20. September 2015 14.00 bis 18.00 Uhr möchte ich allen Interessierten in meiner MalWerkstatt meine neue Initiative "Freies Malen" vorstellen.  Wer selbst zum Pinsel greifen möchten, kann es an diesen Tagen gleich einmal ausprobieren..... neben Sekt und Kaffee kann man aber auch nur das Atelier auf sich wirken lassen...... und, weil eine neue Mal - Episode mein jetziges und zukünftiges Werken bestimmt und viel Neues in mir das Alte ablöst, lohnt sich das Kommen..... viele ältere Werke werde ich aus Platzgründen sehr günstig hergeben.....

Ich freue mich auf jeden Fall auf Ihren/Euren Besuch - Ihre/Eure Carola Bodenstein                                                                                                                                                   

 

Das Kunstwerk "Kreuzigung" ist als Leihgabe im Kloster Bursfelde im "Raum der Stille"bis auf weiteres zu besichtigen

 

Vom 20. Januar bis 13. Februar 2015 werden Werke zum Thema „Grimm`sche Märchen“

in Kooperation mit dem Goethe-Institut Lissabon, in dem traditionsreichen Gymnasium Escola de Camoes, gezeigt.

Im Zuge der "Offenen Ateliers" , laden die teilnehmenden Künstlerinnen alle Kunstinteressierte ganz herzlich zur Gemeinschaftsausstellung in der Galerie "Wasserscheune" in Erbsen ein.  30. /31. August 2014 jeweils von 15.00 bis 18.00 Uhr. Die Eröffnung findet am 30.August um 15.00 Uhr statt.

Die Eröffnungsrede hält Herr Bernhard Reuter, Landrat des Landkreises Göttingen und Frau Gabriele Schaffartzik, Kulturrad e.V.

 

Unter dem Motto "Brot und Kunst" stellt Carola Bodenstein in der neuen Brotgalerie in Göttingen,  Kurze Straße 3 (auch Zugang vom Wochenmarkt) einige ihrer Werke aus. Die Brotgalerie ist eine Initiative der AWO Göttingen/Trialog und schafft durch den Verkauf von Backwaren von gestern Arbeitsplätze für Menschen, die über die AWO betreut werden und hier eine Arbeit finden dürfen, die ganz individuell auf sie zugeschnitten ist. Backwarenverkauf und Kunstgenuss wird auch in Zukunft eine kreative "Partnerschaft" in der Brotgalerie eingehen.

                                                    

 Dr. Bonder, Geschäftsführer der AWO Göttingen /     Ansprache der 1.Vorsitzenden Dr.Ulrike Witt /         Musikal.Untermalung /           Carola Bodenstein mit Josef Mörz, Initiator der Brotgalerie

                                                                                                                                                                                                                                                                                                       

"Bild im Raum" - Wohnfabrik Kassel, Kooperationspartnerin mit der Intension dem Raum ein Bild und dem Bild einen Raum zu schenken. Die Ausstellung läuft voraussichtlich bis August 2014 mit wechselnden Werken.

                                              

 

 

"Tag der offenen Tür", anlässlich der Eröffnung ihres neuen Ateliers in Diemarden, Reinhäuser Str.1a (gegenüber der Kirche), lädt die Künstlerin alle Kunstinteressierten  am Sonntag, den 15.12.2013 ab 11.00 Uhr ein. Bei einem Gläschen Sekt oder auch einem Becher heißen Glühwein kann in aller Ruhe geschaut werden, wo und wie Carola Bodenstein in Zukunft arbeiten wird.

                

Die Künstlerin in ihrem neuen Atelier

"Man trifft sich", Ausstellung anlässlich der Bio - Bistro - Eröffnung in Witzenhausen, Steinstr. 12,  Freitag, 29.11.2013 um 11.30 Uhr

Die Ausstellung kann bis Ende Januar besucht werden.

                                                                                    

 

"Einfach tierisch", Packhof Hann. Münden, 28.09.2013 bis 06.10.2013

In diesem Jahr zur Denkmalkunst lautet Carola Bodensteins Motto „Einfach tierisch“.

Hier werden zahlreiche Tiere „zu Wort kommen“, die die Künstlerin wieder auf ihre ganz eigene  ART auf die Leinwand gebracht hat. Auch hier spielen die Augen ein große Rolle, sind sie doch überwiegend sehr vermenschlicht dargestellt, um ganz bewusst auf eine große Verbindung zwischen Mensch und Tier hinzuweisen.

Außerdem wird die Künstlerin ein Kunstprojekt unter dem Titel "Kunstgenuss" auf die Beine stellen. Hier handelt es sich um eine 140/100 m große Leinwand, die in 100 Teilbereiche in den Maßen 14/10 cm aufgeteilt wird. Jeder Besucher/Künstler kann sich dort zum Thema "Kunstgenuss" ausleben. Interessierte können sich bis einschl. 05.10. 2013 künstlerisch an diesem Werk beteiligen.

Das so entstehende Gesamtkunstwerk wird dann zu Gunsten des Bauprojektes in der Speckstraße (9x24) verlost.

Die Verlosung ergab insgesamt 3000,- € !!!

       

Die ersten Kunstwerke entstehen                                 Interessierte Zuschauer.....                                   Das Gesamtkunstwerk

                                           

 

"Einfach Tierisch" , LaWerra - Kunst von Frauen, Rittergut Kleinvach, Bad Sooden - Allendorf,

08. September 2013, 11.00 bis 18.00 Uhr

                                                        

                                      "Nahrung"                                                         

Unter dem Motto "Einfach tierisch" stellt Carola Bodenstein einen Auszug ihrer neuen Werke im Rittergut Kleinvach vor. Lassen Sie sich überraschen . . . .

 

"Man trifft sich...", Ausstellung im Rahmen der "Nacht der Kultur" im Theaterkeller des DT in Göttingen, 21.Juli 2013

        

 

Brüder Grimm Ausstellung im Kloster Germerode - Refektorium, Vernissage Samstag, 22.Juni 2013,16.00Uhr

 

 

"Man trifft sich"... zur etwas anderen Matinee im Gasthaus "Letzter Heller" in Hann. Münden am Sonntag, 24.Februar 2013 um 11.00 Uhr, Letzter Heller 5-7 (an der B80)

.... um einfach nur Spaß zu haben?...um miteinander zu diskutieren, zu kommunizieren, zu konkurrieren .... um voneinander zu partizipieren, etwas zu erfahren ... um sich darzustellen, sich zu positionieren, sich zu definieren .... zum singen, essen, reden, tanzen.....?? Um dann dann wieder auseinander zu gehen ... jede/jeder in seine ganz eigene individuelle Welt......

"Man trifft sich" ...... ich freue mich auf Sie!!

 

"Galerie auf Zeit", Göttingen, Rotestr.  39  vom 11. - 24. Dezember 2012

Hochwertige Kunst für den "kleinen Geldbeutel" ist die Devise von Carola Bodenstein oder auch, wie sie so schön sagt: "Kunst statt Druck", "Klasse statt Masse"!!!

 

arte factum - Kunst /Werk und Design, Kloster Wöltingerode, Vienenburg. Unter dem Titel "Wie es euch gefällt" präsentiere ich eine Auswahl meiner Werke im Kreuzgang. Ausstellungs - Termin am 13. Mai 2012

 

 

Kunstpreisausschreibung 2011 des UPK Kassels, Lilienthalstraße 25, 34123 Kassel - Bettenhausen

        

Carola Bodenstein hat mit Ihrem Werk "Sind wir nicht alle ein bisschen Pfau"? die Finalrunde der Ausschreibung erreicht

28. Oktober 2011 - Finalrunde - , Ausstellungsdauer: 31.10. 2011 - 31.01.2012

 

Hotel Victors ****, Teistungenburg, Teistungen, "Gesammelte Werke", Ausstellung vom

01. Oktober 2011 bis zum 30. April 2012

 

"Kauf Kunst" - 13 KünstlerInnen habe sich zusammengetan und im Dezember 2011 einen Kunst - Katalog mit Namen "Kauf Kunst" herausgegeben. Wir wollen einen neuen Weg gehen, unsere Kunst zu präsentieren. Viele Galerien schließen und die staatlichen Stellen haben die finanziellen Mittel für Ausstellungen rapide gestrichen. Mit diesem Katalog hoffen wir, viele Kunstinteressierte zu erreichen.